Mit dem Laptop eine online arbeiten

Wie guter Inhalt Ihre Website attraktiver macht!

Scheinbar unendlich viele Websites gibt es, mit scheinbar unendlich vielen Bildern und Texten. Wer schaut sich all die Bilder an? Wer liest all die Texte? Viele wirken zu ähnlich im Inhalt, zu ähnlich im Aufbau. Wie aber schafft man es, dem Kunden möglichst viel von sich und seinem Unternehmen zu erzählen, ohne dass dieser wegklickt? Wir zeigen Ihnen wie!

Außen hui, innen pfui?  – Design funktioniert nicht ohne guten Inhalt

Vielfältige Inhalte auf Website
Vielfältige Inhalte auf Websites

Modernes Design oder Schnelligkeit beim Laden der Seite täuscht nicht über leblosen Inhalt hinweg. Potenzielle Kunden sind daran interessiert, zu Ihren wichtigsten Informationen zu gelangen (Produkte, Dienstleistungen, Preise, Öffnungszeiten, etc.), aber der Weg dorthin ist vielfältig und kann unattraktiv gestaltet sein! Was nützen die allerschönsten Fotos, wenn nur die wichtigsten Informationen unformatiert und trocken, hintereinander geschrieben stehen?! 

Sie haben bestimmt folgendes Beispiel schon gesehen: „Das ist das Produkt – das kostet’s – dort ist die Filiale“. Das kann man auch besser umsetzen, behaupten wir mal 😉 Wer nicht nur rein informierenden Content (Inhalt) verbreitet, sondern auch unterhaltenden, wird besser wahrgenommen und im Gedächtnis bleiben. Content is King, heißt es und meint, dass man nie die Relevanz und Tragweite von gutem Inhalt unterschätzen darf.

Kommen wir zu dem Tipp, der Ihnen zeigt, was wir damit meinen, wenn wir von hochwertigem Content schreiben.

Erzählen Sie doch mal… Ihre Erfahrungen sind goldwert!

Was sind besondere Erlebnisse aus Ihrem Unternehmen? Was ist Ihr absolutes Alleinstellungsmerkmal? Sie wissen es – erzählen Sie davon! Ihre Erfahrungen, die außergewöhnlichsten Produkte, die Trends in Ihrer Branche? Seien Sie Wortführer und geben Sie Suchenden eine Anlaufstelle.

Oft ist es schon hilfreich, mehr über sich oder über die Arbeit zu erzählen. Dokumentieren Sie beispielsweise Ihre Arbeit mit kurzen Texten und Bildern/Videos. Führen Sie potentiellen Kunden vor, wie gewissenhaft und mit wieviel Freunde Sie bei der Arbeit sind. Zeigen Sie, wie ein betriebsamer Arbeitstag bei Ihnen aussieht und lassen Sie Ihren Kunden einen Blick in Ihren Arbeitsalltag nehmen.

Derartiger Content lässt sich für Kunden- und Personalgewinnung einsetzen, zudem kann es die Kundenbindung stärken, da Bestandskunden Sie besser kennenlernen.

Im Bitskin Blog gibt die Agentur Ihr Wissen weiter
Im Bitskin Blog gibt die Agentur Ihr Wissen weiter

Weitere Beispiele? Sehr gerne!

  • Ein Handwerksbetrieb erreicht mit einem Azubi-Blog von und für Azubis, jüngeres Personal
  • mit Videos zur Hundeerziehung kann ein Züchter Hundebesitzer und Hundeliebhaber ansprechen und nebenbei seine Tiere präsentieren
  • eine Consulting Agentur schildert regelmäßig Probleme der Mitarbeiterführung und erste Lösungsansätze in Infografiken und Downloads.

 

Die Sportmarke Nike verpackt spielerisch alle Informationen über die Produkte
Die Sportmarke Nike verpackt spielerisch alle Informationen über die Produkte
Bitskins humorvolle Agenturinfos über Anzahl der Azubis und Kaffeekonsum
Humorvolle Agenturinfos über Anzahl der Azubis & Kaffeekonsum

Das Erzählen einer Geschichte um die Produkte herum, ist empfehlenswert, da ein Besucher beim Voranschreiten der Geschichte mühelos alle Produkten zu Gesicht bekommt. Dieses besonders gelungene Beispiel ist die Geschichte einer jungen Frau beim Frühsport. 

Bei Bitskin veranschaulicht eine humorvolle Statistik das Arbeiten und den Kaffeekonsum in der Agentur. Der Comicstil zeigt die Freude beim Arbeiten und gleichzeitig wie vielfältig und kreativ die Grafik- und Designabteilung denkt. Sich selbst ab und an nicht zu ernst zu nehmen hilft, Ungezwungenheit und Offenheit zu zeigen.

Spezielle Inhalte nur für den Kunden

Statt sich darauf zu beschränken zu loben, was das Produkt (oder die Dienstleistung) für Vorteile hat, denken Sie beispielsweise an den Kunden und seine Bedürfnisse. Welche Problemlösungen oder Tricks können Sie ihm verraten?  Dem Kunden dient Ihr Content in erster Linie zur Anregung, Hilfestellung oder Unterhaltung und daher wird er dieses Thema verfolgen und sich Ihrer erinnern.

Wer sein Wissen und seine Erfahrungen teilt, macht sich beliebt (Imagebildung!), überzeugt mit seinem Fachwissen und generiert zudem unique Content (einzigartigen Inhalt). Erhält der Besucher der Website etwas, wovon er ernsthaft profitiert, so wird er zur Website zurückkommen, denn hier machte er positive Erfahrungen. Das positive Erlebte wird er daraufhin mit Ihnen verbinden!

Im Bitskin Werbelexikon. Hier gibt's Fachbegriffe aus der Werbung und dem dem Marketing
Im Bitskin Werbelexikon. Hier gibt’s Fachbegriffe aus der Werbung und dem Marketing.

Google nimmt qualitative Inhalte wohlwollend zur Kenntnis
Google nimmt qualitative Inhalte wohlwollend zur Kenntnis

Jetzt den Kunden begeistern, bevor es die Konkurrenz tut!

Wenn Sie Hilfe bei der Gestaltung oder Umgestaltung Ihrer Texte oder Webseite in Anspruch nehmen wollen, sind wir gerne für Sie bereit. Oftmals gelingt es einem leichter interessante Themen und Inhalte mit hoher Wertigkeit aufzubereiten, wenn man im Team arbeitet.

Solange es Besucher mit einem Interesse an Information, Beratung und Entertainment gibt, wird attraktiver Content eine langfristige Möglichkeit für den Unternehmenserfolg darstellen. Daher muss die Parole für guten Inhalt lauten: Los gehts, keine Scheu mehr zu zeigen und zu schreiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.