Online Marketing & Content Marketing

Die Online Vermarktung der Website, z.B. innerhalb der sozialen Netzwerke, aber auch innerhalb der Suchmaschinen (zum Beispiel mittels Content-Marketing) ist eine effektive Möglichkeit, für höhere Besucherzahlen zu sorgen.

Wie guter Inhalt Ihre Website attraktiver macht!

Scheinbar unendlich viele Websites gibt es, mit scheinbar unendlich vielen Bildern und Texten. Wer schaut sich all die Bilder an? Wer liest all die Texte? Viele wirken zu ähnlich im Inhalt, zu ähnlich im Aufbau. Wie aber schafft man es, dem Kunden möglichst viel von sich und seinem Unternehmen zu erzählen, ohne dass dieser wegklickt? Wir zeigen Ihnen wie!

Conversation-Rate-Optimierung (CRO)

Als SEOs, gehört es zu unserem Job, die Conversation-Rate zu erhöhen. Die Conversation-Rate ist einfach ausgedrückt die Rate der Benutzer, die eine Konversation ausführen. Ein Kontaktformular ausfüllen, den Newsletter abonnieren oder einfach etwas kaufen. Nur den Traffic aus Suchmaschinen zu erhöhen, oder die Positionen bei Google zu steigern, das ist eben längst nicht alles. Mehr Besucher über Suchmaschinen ist schön, aber was ist, wenn die immernoch nichts im Shop kaufen? Immernoch keinen Newsletter abonnieren? Immernoch nicht Dienstleistungen anfragen? Die Antwort ist einfach: Es braucht Conversation-Rate-Optimierung (CRO).

CAMPIXX Week 2016 – intensiv, persönlich und effektiv!

Onlinemarketing lernen und dabei aktiv mitmachen: intensiv, persönlich und effektiv ist die CAMPIXX: Marketing Konferenz in Berlin und dabei völlig anders. Auch 2016 findet die CAMPIXX Week am Berliner Müggelsee statt. Doch diese Marketing Konferenz ist anders: Sie wird von den Teilnehmern erschaffen, jeder Teilnehmer kann (muss aber nicht) einen Workshop oder eine Session einreichen (pro Tag 65 Slots). Erstelle selbst einen Vortrag und hol dir unmittelbares Feedback! Dazu kommt die Mischung aus Barcamp, Konferenz, Networking- und Fun-Event. Die vielen Recaps geben Dir einen Einblick in das Konzept: Google es!

Google AdWords ist 15 geworden

Google AdWords wurde im Oktober 2000 geboren. Die Chance für große und kleine Unternehmen, mit den Verbrauchern, die sich hauptsächlich Online bewegen, zu verbinden. Diese Idee war sicher die Wertvollste für Google, denn seit damals ist AdWords die Haupteinnahmequelle des Unternehmens und ist Google AdWords ist auch heute noch für fast 90 Prozent des Umsatzes verantwortlich. Bis zum Jahr 2000 war Googles Haupteinnahmequelle noch der Verkauf der eigenen Technologie. Das brachte bei weitem nicht genügend Geld in die Kassen. Google fand einen Weg viel Geld mit der Suchmaschine zu verdienen: Im Oktober 2000 wurde dann AdWords eingeführt!

Google Analytics – die Basics in deutsch

Google Analytics (in kurz GA) ist ein kostenloses Tool von Google, für die Analyse Ihrer Webseite. Webmaster, SEOs und Online Marketer können mit Hilfe von Google Analytics wichtige Kennzahlen (Key Performance Indikator: KPI) abrufen. Mit Google Analytics lässt sich auch der Erfolg von A/ B- Tests messen oder eine Google Adwords Kampagne überwachen (Tracking). Mit Google Analytics hat Google das wohl am häufigsten verwendete Analysetool auf den Markt gebracht (~ 80% aller Seite werden mit GA getrackt). Willst auch Du Google Analytics nutzen? So gehts!