gregor_kozak

Neuer Webdesign Trend One Page Webseiten

Der neue Trend im Webdesign – OnePageSeiten. Die meisten Webseiten erinnern, was Aufbau und Struktur angeht, an klassische Printmedien. Man navigiert von der einen zu der anderen Seite auf der Suche nach interessanten Inhalten.

Ein neuer Webdesign-Trend bricht mit diesem Muster – und das radikal. One Page Webseiten, oft auch Single Page bzw. Pageless Webseiten genannt, kommen mit nur einer einzigen Seite aus.

One Page Webseiten bieten im Vergleich zu konventionellen Webseiten einige Vorteile:

  • Narrative Anordnung von Inhalten: Der Content ist wie eine erzählte Geschichte angeordnet
  • Produkte können übersichtlicher und fokussierter präsentiert werden
  • Relativ gute Lesbarkeit auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets

Folgende Übersicht zeigt eine Reihe gelungener Beispiele des One Page Webdesigns:

gregor_kozak
http://grzegorzkozak.pl
agigen
http://agigen.se/work
pixelwrapped
http://www.arbel-designs.com
bailey_art
http://www.baileyartstudio.com
giant_media
http://www.giantmediacorp.com

 

Aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung stellen Onpage Webseiten einen SEO vor größere Probleme (One-Pager SEO für Single-Page-Websites), aber den Designer und Anwender gefällts.

Ein Gedanke zu „Neuer Webdesign Trend One Page Webseiten“

  1. iseeitthisway sagt: 17 Jul 2013 at 08:31

    Aus SEO Sicht mach mich das fertig. Keinen Content haben aber Ranken wollen geht einfach nicht zusammen, wenn es um mehr als nur ein Keyword geht ist die Herausforderung groß.
    Bleibt eigentlich den Content der Main Seite von den Unterseiten zu laden und diese damit zu haben. Andernfalls die Beschränkung auf wenige Keywords.
    Vom Webdesign selbst sicher eine coole Idee. Aber mit jeder Seite geht das ja auch nicht.
    Wenn mein Unernehmen sich nicht mehr in einer Linie darstellen lässt (wegen etweiger Verzweigungen) wird es schwer mit die Seite erzählt mir die Geschichte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *